Unternehmensbörse

Stanzerei mit eigenem Werkzeugbau zu verkaufen

Aktuell begleiten wir eine Stanzerei mit eigenem Werkzeugbau bei der Unternehmensnachfolge.


Die wichtigsten Eckdaten des Unternehmens sind:

  • Herstellung von Stanzteilen mit eigenem Werkzeugbau
  • Langjährig laufende Kundenwerkzeuge/ Aufträge
  • insgesamt 15 Mitarbeiter
  • hohe fachliche Kompetenz auf Grund umfassend ausgebildeter Fachkräfte
  • Gesamtleistung bei rund 2.000 TEUR
  • nachhaltig erzielbares und ausbaufähiges EBITDA von 400 TEUR
  • hoher Qualitätsstandard, zertifiziert nach ISO 9001
  • seit über 60 Jahren erfolgreich am Markt
  • Unternehmenssitz in Baden-Württemberg
  • weitere interessante Wachstumspotenziale

  • Als Käufer kommt entweder eine Einzelperson mit technischem Hintergrund (Werkzeugbau, Feinwerkmechanik o.ä.) infrage, oder ein Unternehmen das eine Ergänzung im Bereich Stanzen/ Werkzeugbau sucht.

    Das Unternehmen soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt verkauft werden. Zeitdruck für den Verkauf gibt es nicht. Die Eigentümer stehen für eine Übergangsphase gerne zu Verfügung. Die Länge der Übergangsphase kann im persönlichen Gespräch erörtert werden. Die Geschäftsführung sollte perspektivisch durch den Käufer ersetzt werden können.

Projektanfrage

Projekt:
1497
Branche:
Metallbearbeitung/ Herstellung von Stanzteilen und Stanzwerkzeugen
Land:
Deutschland
Standort:
Baden-Württemberg
EBITDA:
ca. 400 TEUR
Umsatz:
rund 2.000 TEUR
Verkaufspreis:
k. A.
Mitarbeiteranzahl:
15
Gründungsjahr:
vor rund 50 Jahren
Rechtsform:
GmbH
Grundstücke/Gebäude:
Die Betriebsimmobilie befindet sich im Betriebseigentum
Besonderheiten:
k. A.

Unternehmensberatung Stuttgart

Kreuznacher Straße 58
70372 Stuttgart

 

ASG Broschüre

Telefon
+49 (0)711 / 530 639-0
Fax
+49 (0)711 / 530 639-10
E-Mail
info@asg-consult.de
Internet

www.asg-consult.de